Besuchen Sie uns auf http://www.cdu-coswig.de

DRUCK STARTEN


Neuigkeiten
22.09.2017, 17:45 Uhr | KD Übersicht | Drucken
Bundestagswahl

„Coffee to go“ mit Dr.Thomas de Maizière am Coswiger Bahnhof


 


„Coffee to go“ und Gelegenheit zum Meinungsaustausch gab es am Freitag Vormittag mit Bundesinnenminister Dr. Thomas de Maizière am Coswiger Bahnhof. Unterstützt wurde der Bundestagskandidat von seinem Wahlkampfteam und der Coswiger Union. Auf die Frage nach einer ersten Bilanz und was für ihn das besondere an diesem Wahlkampf war, hat der sächsische CDU-Spitzenkandidat eine überraschende Antwort: „Ich habe es noch nie erlebt, dass die Probleme, Meinungen und Wünsche regional so unterschiedlich sind. Was in dem einen Ort Top-Thema ist, spielt andernorts überhaupt keine Rolle und umgekehrt.“ Im SZ-Interview sprach Dr. Thomas de Maizière am Dienstag über die zurückliegenden Wahlkampfwochen und das Thema Migration und Flüchtlinge:
 www.sz-online.de/nachrichten/angst-hat-noch-nie-ein-problem-geloest-3776867.html

 


 



Ältere Artikel finden Sie im Archiv.