22:20 Uhr | 20.11.2017 StartseiteStartseiteKontaktKontaktImpressumImpressum
 
Veranstaltungen
Drucken
23.08.2014
Wahlkreiskandidat und Ministerpräsident in Neusörnewitz
Ministerpräsident Stanislaw Tillich und Wahlkreiskandidat Dr. Matthias Rößler erläutern im Biergarten der Gaststätte "Boselblick" in Neusörnewitz ihre politischen Ziele und das Wahlprogramm der CDU. Anschließend diskutierten sie mit den Gästen, was die CDU aus Sicht der Bürger noch besser machen kann. 

 


09.05.2014
Muttertagsaktion der Coswiger CDU

Auf dem Markt in Coswig verschenkten Mitglieder der Coswiger CDU zum Muttertag Rosen und kamen mit den Bürgerinnen ins Gespräch. Unterstützt wurde die Aktion des Coswiger Stadtverbandes von unserem Landtagspräsidenten Dr. Matthias Rößler.
















16.10.2012
Bowlingabend der CDU Coswig 
Spannung und Entspannung beim Bowling fanden am 16.10.2012 wieder einmal Mitglieder und Freunde der CDU Coswig im „Olympia“. In zwei Gruppen duellierten sich die Aktiven im Kampf um die höchste Punkzahl. Mit Snacks, Bier und alkoholfreien Getränken stärkte man sich zwischen den Einsätzen. Am Ende gab es bei diesem Freizeit-Gaudi schließlich keine Verlierer.








13.07.2012
Sommerfest der Coswiger CDU

Unser CDU-Ortsverband feierte am 13. Juli 2012 sein Sommerfest. Einmal nicht im Grünen mit einem Weinberg als romantische Kulisse, sondern da wo das wirtschaftliche Herz unserer Stadt schlägt - auf dem Gelände der traditionsreichen Walzengießerei Coswig. Für die Verköstigung sorgte die J&N Hauswirtschaftsservice GmbH. Ein herzliches Dankeschön für die Unterstützung nochmals an die beiden Firmen. Die Stimmung war bestens und da sich unter den Feiernden prominente Politiker und Vertreter der regionalen Wirtschaft tummelten, ergaben sich zahlreiche Gelegenheiten für gute Gespräche.



















24.04.2012 bis 25.04.2012
Besuch des Deutschen Bundestages und Treffen mit Bundesminister Thomas de Maiziere














27.03.2012
Veranstaltung mit Landtagspräsident a. D. Erich Iltgen

Auf Einladung der Coswiger CDU hielt Landtagspräsident a. D. Erich Iltgen am Dienstag, den 27. März in der Spitzgrundmühle einen Vortrag zum Thema „Die Gründung des Neuen Forums und dessen Bedeutung für die Friedliche Revolution“. Welche Bedeutung hatte das Neue Forum für den Verlauf der Friedlichen Revolution und welchen Anteil am Zustandekommen der deutschen Wiedervereinigung, waren die zentralen Fragen. An den spannenden Vortrag, den Iltgen mit vielen, sehr persönlichen Erinnerungen an jene Zeit würzte, schloss sich eine lebhafte Diskussion mit den Zuhörern an. Dabei wurde auch über Rolle der beiden christlichen Kirchen und ihren Anteil am Sturz des SED-Regimes debattiert. Am Ende kamen der ehemaligen Landtagspräsident und sein Zuhörer darin überein, dass das Neue Forum zweifelsohne Wegbereiter der Revolution war. Schlussendlich wurde aus ihr aber eine Revolution des ganzen Volkes - und nicht eine seiner geistig-intellektuellen Eliten.
Erich Iltgen war von 1990 bis 2009 Präsident des Sächsischen Landtages. Zwischen 1989 und 1990 war Iltgen Moderator des Runden Tisches des Bezirkes Dresden, Begründer des Sächsischen Forums, Mitglied des Koordinierungsausschusses zur Bildung des Landes Sachsen und Landesstrukturbeauftragter der Arbeitsgruppe „Landtag“.
 
               

22.11.2011
Bowlingabend der Coswiger CDU

Alles andere als eine ruhige Kugel schoben rund 30 gut gelaunte und hoch motivierte CDU-Mitglieder und Freunde der Coswiger Union am 22. November 2011 im Bowling-Bereich des Coswiger Sport- und Freizeitzentrums "Olympia". Manch einer hielt zum erstenmal eine Bowling-Kugel in den Händen und freute sich gerade deshalb, wenn ihm ein "strike" gelang. Alte Bowling-Hasen (z.B. Pressesprecher) blieben weit unter ihrer Form. Neidlos mussten die Coswiger anerkennen, dass schließlich ein Weinböhlaer, der stellvertretende Kreisvorsitzende Eric Ehrlich, nach zwei Durchgängen mit einer überragenden Gesamtleistung den Sieg nach Hause trug.
                 
 



27.09.2011
Weinprobe in Sörnewitz
Eine Mitgliederveranstaltung der besonderen Art erlebten Mitglieder und Freunde der Coswiger CDU am 27. September 2011. In der Besenwirtschaft "Zum Winzerschoppen" stellte uns Herr Dietmar Engel, Mitglied des Weinbauverbandes, fünf hiesige Weine vor, und natürlich konnte sich jeder selbst von der guten Qualität des Rebensaftes überzeugen. Für den kleinen Hunger gab`s eine "Winzerplatte" (eine Riesenportion!). Interessante und lustige Geschichten rund um den Meißner Wein rundeten den Abend ab.









29.08.2011
Sommerfest der Kreis-CDU 
Zum Sommerfest 2011 des CDU-Kreisverbandes Meißen trafen sich am Montag, den 29. August 2011 zahlreiche Unionsmitglieder und Freunde der CDU in der Hebelei. In prächtiger Feierlaune waren natürlich auch ein paar Coswiger CDUler anzutreffen. Hier einige Fotoimpressionen von der Veranstaltung. (Foto: Christian Blümel)















22.08.2011
Mitgliederveranstaltung mit Staatsminister und Chef der Staatskanzlei in der Spitzgrundmühle
Unsere Veranstaltung am 22.08.2011 in der "Spitzgrundmühle" war ein voller Erfolg! In der angenehmen Atmosphäre des bekannten Ausfluglokals nutzten zahlreiche Mitglieder und Freunde der Coswiger Union die Gelegenheit, Näheres über die Staatskanzlei und die Arbeit von Minister Beermann zu erfahren.
Im zweiten Teil des Abends informierte Oberbürgermeister Frank Neupold über aktuelle Entwicklungen in Coswig.
Die CDU Coswig dankt an dieser Stelle nochmals herzlich Herrn Staatsminister Dr. Johannes Beermann sowie Herrn Oberbürgermeister Frank Neupold für ihre Teilnahme! Ebenfalls danken wir der Familie Kvasnicak für die gute Bewirtung an diesem Abend. (Foto: Mirko Krawczyk)

 
 




28.05.2011
Fahrt nach Bad Lauchstädt
Rund vierzig gutgelaunte CDU-Mitglieder und Freunde der Coswiger CDU machten am Samstag, den 28. Mai 2011 einen Ausflug nach Bad Lauchstädt und Merseburg. Bei herrlichstem Sonnenschein begrüßte uns in Bad Lauchstädt der ehemalige Chef der BÖRSE, Renè Schmidt. Anschließend zeigte er uns das Goethe-Theater, den Kurpark und das Schillerhaus. Nach einem vortrefflichen Mittagessen und einem kleinen Bummel durch die Stadt sahen wir uns im Theater Mozarts „Zauberflöte“ an. Derart kulturell „aufgeladen“ steuerten wir mit dem Reisebus der Firma Weigt Merseburg an. Dort besichtigten wir Dom und Domschatz. Müde, aber voller schöner Eindrücke erreichten wir gegen 23:00 Uhr Coswig. Den Organisatoren der Reise sowie dem Busunternehmen Weigt für den bequemen und sicheren Transport sei hiermit herzlich gedankt. (Foto: Mirko Krawczyk)





























19.05.2011
Regionalkonferenz der Sachsen CDU im Kreis Meissen
Die Entwicklung des ländlichen Raumes ist und bleibt wichtiges strategisches Handlungsfeld der sächsischen CDU. Dieses klare Signal ging von der Regionalkonferenz zum Thema „Starkes Sachsen. Ländliche Räume mit Zukunft“  am 19. Mai 2011 in Schleinitz aus. Die aufgeworfenen Fragen waren trotz des speziellen Themas auch für „Stadtmenschen“ von Interesse, fanden die angereisten Coswiger (Axel Papenmeyer und Mirko Krawczyk). Der Generalsekretär der Sächsischen Union, Michael Kretschmer bedankte sich am Schluss der Veranstaltung für die zahlreichen Diskussionsbeiträge. Sie sind wichtige Impulse für die Programmarbeit der sächsischen CDU. Der Abend klang mit persönlichen Gesprächen bei Bier und Bratwurst aus. (Foto: Christian Blümel)


von links: Ilse Aigner, Stanislaw Tillich, Burkhard Müller (OB Großenhain)











 




08.05.2011
Muttertagsaktion 2011

Anlässlich des Muttertages am 8. Mai 2011 überreichten Vertreter der Coswiger CDU gemeinsam mit der Vorsitzenden der Frauenunion des Landkreises Meißen, Monika Krumm, Rosen an Coswiger Frauen. Unser gemeinsamer Stand am Rande des Wochenmarktes auf dem Wettinplatz war ideal positioniert und auch das Wetter war prächtig. Da wir auch CDU-Material zur Frauen-FIFA-WM 2011 dabei hatten, konnten wir auch einigen fußballinteressierten Männern (und Frauen!) eine Freude machen. Einige Bürger nutzten die Gelegenheit, um sich mit uns zu tagespolitischen Themen auszutauschen. Allen, die mitgemacht haben, sei hiermit gedankt! Hier einige Fotos dazu:








29.03.2011
Vortragsabend mit dem Schweizerischen Honorarkonsul
Am 29.03.2011 hielt der Schweizerische Honorarkonsoul Peter Simon Kaul auf Einladung der Coswiger Union in der "Spitzgrundmühle" vor rund vierzig Anwesenden einen Vortrag über das politische System in der Schweiz. Anschließend beantwortete er die Fragen der Anwesenden. Der Fragenkatalog der neugierigen Zuhörer war breit gefächert. Hier nur auszugsweise einige der Themen: Direkte Demokratie, Steuer- und Rentenrecht, Minarettverbot, Umgang mit Ausländern. Mit einem herzlichen Applaus sowie Blumen, die unser Stadtverbandsvorsitzender überreichte, wurde Herrn Kaul am Ende gedankt. (Foto: Mirko Krawczyk)



 
CDU Landesverband
Sachsen
 
   
0.42 sec.